Rausschmiss bei Aldi

Si podéis leer en alemán os recomiendo este artículo. Habla de lo
Duro que es sentir falta de comprensión y empatía por parte de nuestros conciudadanos.

von Zwillingen

Eigentlich hatte unser Tag ganz geschmeidig angefangen… Ich machte mir einen Kaffee, schmiss ein paar Laugenstangen zum Aufbacken in den Ofen und kurze Zeit später machten wir uns dann mit unserem Frühstücksersatz auf den Weg. Ich mit dem Lastenfahrrad, ein Kind auf dem Bobbycar, ein Kind auf dem Dreirad. Auf zum Wald! Die Affenschaukel wartete. Beim vorabendlichen Spaziergang waren wir Eltern schon zu müde gewesen und der Weg war zu weit, so schlug ich vor, am nächsten Morgen zur Affenschaukel zu fahren. Gesagt, getan.

IMG_0024

Schon nach zwanzig Metern musste das Bobbycar samt Fahrerin zu mir in die Kiste. Wenig später auch das zweite Gespann. Wir erreichten die Affenschaukel, schaukelten, aßen Laugenstangen, gingen den kleinen Berg hinunter, kletterten auf den Baumstämmen…und fuhren irgendwann wieder gen Zivilisation. Wir waren nämlich mal wieder mit einem Undungs-Auftrag unterwegs. Denn nur eine der Damen hatte in den Wald fahren wollen. Die andere Dame wollte zum…

Ver la entrada original 1.478 palabras más

Anuncios

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google+ photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google+. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s